Inklusion - Presse 26.03.2016

Bei den Geflügelliebhabern Merbeck wird Inklusion groß geschrieben. Obwohl die Geflügelliebhaber Merbeck mit 27 Mitgliedern ein kleiner Verein sind, liegt ihnen die Inklusion beeinträchtigter Personen sehr am Herzen.

Durch umfangreiche Informationen während der Kleintiermärkte im laufenden Jahr, der großen Grenzlandschau im Herbst und vielen Aktionen erreichen die Geflügelliebhaber unterschiedliche Menschen: Vom interessierten zukünftigen Hobbyzüchter bis zum erfolgreichen Züchter nach Standard. "Inklusion ist ein Thema, das sehr verbreitet ist", erläuterte Vorsitzender Andreas Theißen nach dem Frühjahrsputz im Dorf, an dem sich die Jugendgruppe beteiligte, im Gespräch mit unserer Redaktion, "sie sollte eine Selbstverständlichkeit sein."

Lesen Sie hier, wie Inklusion funktionieren in einem Verein funktionieren kann - und auch als Beispiel für andere Vereine.

 

Bericht der Rheinischen Post vom 26.03.2016»

Die nächste Veranstaltung

1. Kleintiermarkt 2019 mit angeschlossener Kükenbörse

Der Kleintiermarkt findet am 17.03.2019 von 09.00 bis 14.00 Uhr statt.

Präsentiert werden Wassergeflügelrassen, Ziergeflügelrassen, Hühner, Tauben, Zwerghühner, Vögel, Kaninchen sowie Kleintierzuchtbedarf.

Die Cafeteria ist von 9-14 Uhr geöffnet.Probieren Sie das leckere Merbecker Frühstück, ein halbes Käsebrötchen mit einem Strammen Max und einer Tasse Kaffee für 4,50€. Außerdem wird ein reichhaltiges Kuchenbuffet angeboten.

Es laden ein - die Geflügelliebhaber Merbeck

 

Kontakt

Andreas Theissen
Ringstraße 21a
41844 Wegberg
Tel.: 02434-9922540
theissen-andreas@t-online.de

Free Joomla! template by Age Themes